Die größte Autorenlesung der Welt: Andreas Wiemers

Heute liest Andreas Wiemers seine Texte für »Das Lesikon der visuellen Kommunikation«.

CLOSER, FERNSEHGRAFIK, MEDIENLANDSCHAFT, PRODUCT PLACEMENT, TEXTCONTAINER

Andreas Wiemers arbeitet als Satire-Autor für das ZDF in Berlin. Erfinder der Rubrik »Toll!« im Politikmagazin Frontal21. Macher der Sendung »Der satirische Jahresrückblick im ZDF«. 5 Mal für den Adolf-Grimme-Preis nominiert (zusammen mit Kooautor Werner Doyé). 0 (kein) Mal den Adolf-Grimme-Preis bekommen.

www.doyeundwiemers.de

Kommentare / Kommentar abgeben

Ihr Kommentar