Helvetica jetzt auch auf thailändisch verfügbar

Ab sofort spricht Helvetica auch thailändisch: die klassische Helvetica sowie die Neue Helvetica wurden  von Anuthin Wongsunkakon, einem thailändischen Schriftdesigner, in eine thailändische Sprachversion umgesetzt. Zur Verfügung stehen die Strichstärken Light, Regular und Bold mit den jeweils passenden Kursivschnitten. Helvetica Thai harmoniert perfekt mit dem lateinischen Original und kann somit sehr gut in Kombination verwendet werden. Schlicht und schnörkellos entspricht Helvetica Thai der modernen thailändischen Schreibform.

Auf Linotype.com sind zwei Beiträge zu diesem Thema lesenswert: der Artikel zur Helvetica Thai, in welchem Anuthin Wongsunkakon über den Entstehungs- und Umsetzungsprozeß der Helvetica Thai schreibt, und ein Interview mit ihm, hier äußert sich der Designer zu verschiedenen Aspekten von Typografie und Schriftgestaltung.

verwandte tags , , ,
Kommentare / Kommentar abgeben

Ihr Kommentar