Tipp für Typografie-Interessierte:
das Buchstabenmuseum Berlin

Im ersten Obergeschoss des Berliner Carées am Alexanderplatz befindet sich das Buchstabenmuseum Berlin. Es beinhaltet eine stetig wachsende Sammlung von Schriftzeichen in den verschiedensten Größen, Materialien und aus unterschiedlichen Design-Epochen. Die momentan hauptsächlich aus Fundstücken aus Berlin und der näheren Umgebung bestehende Sammlung ist auch an Exponaten anderer Standorte interessiert. Neben der regulären Ausstellung finden auch Führungen, Workshops und Sonderausstellungen statt.

Weitere Informationen über das Buchstabenmuseum Berlin sind hier zu finden.

Kommentare / Kommentar abgeben

Ihr Kommentar