eText-Fonts für optimale Schriftqualität auf dem Bildschirm

Ob für Smartphones, Tabletts oder eReader – mit den eText-Fonts werden Schriften dem Bildschirmen optimal wiedergegeben. Denn bislang war es oft mühsam, auf kleinen Bildschirmen ein angenehmes Lesebild zu erhalten. Deshalb werden die Schriften so optimiert, dass der Lesevorgang bei kleinen Schriftgraden nicht mehr als anstrengend oder ermüdend empfunden wird, sondern ein angenehmes Schriftbild gewährleistet wird.
Geschafft wird dies durch das sogenannte Hinting – ein Prozess, der Informationen darüber liefert, welche Pixelanzahl jeder Buchstabe für die optimale Darstellung auf niedrigauflösenden Bildschirmen haben muss. Darüber hinaus wurden manuell Strichstärken deutlicher hervorgehoben oder auch x-Höhen leicht korrigiert. Öffnungen, wie sie z. B. bei C, c, e, S, s, g, etc., auftreten, werden leicht verstärkt, so dass die Buchstaben auch in kleinen Größen nicht ihren Charakter verlieren. Viele Schriften, darunter auch zahlreiche Klassiker, kann man schon als eText-Fonts beziehen und es werden ständig neue Schriften veröffentlicht.

Weitere Informationen zu diesem Thema und ein Auflistung der bei uns erhältlichen eText-Fonts sind hier zu finden.

verwandte tags , , , ,
Kommentare / Kommentar abgeben

Ihr Kommentar