Humanistisches Schriftbild meets technisches
Flair – die neue Yalta Sans

Mit der Yalta Sans hat Schriftdesigner Stefan Claudius eine Verknüpfung zwischen einer humanistischen Schrift und einer Square Sans geschaffen. Letztere bringt einen technischen Charakter mit sich, der im Zusammenspiel mit einem humanistischen Schriftbild eine gute Lesbarkeit mit sich bringt. Die Groteske ist in [...]

weiterlesen
verwandte tags ,

Das Universalgenie von Jim Ford –
die neue Quire Sans

Jim Ford hat mit seiner humanistischen Sans Serif Quire Sans ein Universalgenie gestaltet. Sie ist in großen wie auch in kleinen Schriftgraden äußerst gut lesbar und verfügt über zehn verschiedene Strichstärken, jeweils mit echten Italic-Schnitten. Außerdem besitzt sie ein großes Angebot an Ziffern- und [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,

Metro Nova gehört zu den Gewinnern des TDC-Wettbewerbs 2014

Die Metro Nova von Toshi Omagari, eine 2012 veröffentliche Schriftfamilie aus der Linotype Originals-Library, erhielt das Certificate of Excellence in Type Design bei dem renommierten Wettbewerb des Type Directors Club in New York. Die vielseitige Metro Nova ist ein Revival des Klassikers Metro von William A. Dwiggins im neuen Look, ausgestattet [...]

weiterlesen
verwandte tags , , , , ,

Die DIN 1450 – eine Empfehlungen für barrierefreies Lesen

Bei vielen Anwendungen wie Signalisationssystemen, Formularen oder Gebrauchsanweisungen ist die Lesbarkeit von Schriften das A und O, das Wesentliche und Wichtigste. Dieser Tatsache widmet sich die sogenannte DIN 1450 – eine Empfehlung für barrierefreies Lesen, vom Deutschen Institut für Normung e. V. herausgegeben. Ungünstige [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,

Hans Eduard Meier, † 15. Juli 2014

Hans Eduard Meier, bekannter Typograf und Schöpfer der Syntax verstarb am 15. Juli 2014 im Alter von 92 Jahren. Der Schweizer Hans Eduard Meier machte sich nicht nur als Typograf, Kalligraf und Grafikdesigner einen Namen, sondern gab sein Wissen viele Jahrzehnte als [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,

Webfonts ab jetzt auch als Value Packs erhältlich

Ihre Webfonts können Sie jetzt im Value Pack noch einfacher und preisgünstiger auf Linotype.com erwerben: einfach beim „Sparpakete“-Button auf das Web-Icon klicken und die Lieblingsschrift als Paket in den Warenkorb legen (siehe nachfolgende Abbildung).

weiterlesen
verwandte tags , ,

Die Burlingame – optimale Lesbarkeit bei jeder Anwendung

Die Burlingame von Carl Crossgrove ist besonders für den Einsatz auf Bildschirmen gedacht. Sie wurde sogar zunächst für ein Computerspiel entwickelt, schließlich entschied man sich jedoch für eine andere Schrift. Nun wurde die Groteske explizit für den Einsatz auf Navigationsgeräten [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,

Die Typografiewelt nimmt Abschied – ein Nachruf auf Mike Parker

Mike Parker, der jahrelang als Direktor für Schriftentwicklung bei der Mergenthaler Linotype (USA) tätig war, ist im Februar diesen Jahres verstorben. Der 1929 geborene Engländer begann seine typografische Laufbahn im Alter von 30 Jahren. Unter Jackson Burke arbeitete er als [...]

weiterlesen
verwandte tags ,

Interview mit Designer Stefan Claudius

Der 42-jährige Designer Stefan Claudius hat schon früh die Liebe zum Schriftdesign für sich entdeckt. Zu Schulzeiten hat er bereits Buchstaben in den Kästchen seiner Hefte konstruiert und angeordnet. Bereits damals verspürte er den Drang zu experimentieren, auszuloten und damit [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,

Über 500 hochwertige japanische Fonts
ab sofort auf Linotype.com verfügbar

Viele dieser neu in das Schriften-Portfolio von Monotype integrierte Designs sind erstmals außerhalb Japans verfügbar und stammen von den bedeutenden japanischen Schriftenanbietern Iwata, JiyuKobo, Motoya, Ricoh und Type Project. Die neu in den Webshop integrierten Schriften sind als Deskop-Fonts und [...]

weiterlesen
verwandte tags , ,